Bonner ASCON wird Holding

Kunden profitieren von starken Synergieeffekten

Die ASCON Gesellschaft für Abfall und Sekundärrohstoff Consulting mbH und die ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH werden mit dem Informationszentrum Umwelt, Abfall und Recycling, mit der SORTcycle SEKUNDÄRROHSTOFFINVESTMENT Altkunststoff I und der EUPVcycle unter einem neuen Dach zusammengeführt: der ASCON Resource Management Holding.

Seit über zwölf Jahren ist die ASCON erfolgreich im nationalen und internationalen Beratungsgeschäft tätig und betreibt außerdem drei eigene Rücknahmesysteme für Pharma, Kfz-Werkstätten und die Landwirtschaft. Markt- und Branchenkenntnisse bewogen ebenso wie zahlreiche Kundenwünsche die Gründung der ELS im Jahr 2008 – hier finden Auftraggeber gemäß der Verpackungsverordnung den für sie optimalen Lizenzierungsweg für Verpackungen und eigene Branchenlösungen. Das IZ Umwelt, Abfall und Recycling organisiert hochkarätige Fachtagungen und stellt Redner für nationale und internationale Veranstaltungen. Das Unternehmen SORTcycle bietet die Möglichkeit, sich an Investitionen in Sekundärmaterialien zu beteiligen, die EUPVcycle organisiert  Stoffströme und die effiziente Verwertung von reinen und gemischten PVC-Abfällen in Deutschland, Italien und Spanien.

„Unser strategisches Ziel ist ein umfassendes Management von Stoffströmen. Wir möchten unseren Kunden nicht mehr nur Teile des Baukastens, sondern ein nachhaltiges Gesamtkonzept rund um die Erfassung, Sortierung und Verwertung von Wertstoffen bieten – alles aus einer Hand“, sagt Geschäftsführer Sascha Schuh. „Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit einem ganzheitlichen Dienstleistungskonzept und bieten flexible, individuelle Lösungen an. Logischer Schritt in unserer Geschäftsentwicklung ist nun die strategische Verknüpfung der Gesellschaften in einer Holding, um die einzelnen Geschäftsfelder sinnvoll zu stützen und Synergien zu nutzen“.


Über ASCON Resource Management Holding:

Die ASCON Resource Management Holding ist eine Unternehmensgruppe der Kreislaufwirtschaft. Sie bietet umfassende Beratung, Dienstleistungen und Fachwissen rund um die Themen Umwelt, Abfall und Recycling.

Pressekontakt

Angela Emons
Leiterin Kommunikation & Marketing

T: +49 (0)228 94377-58
F: +49 (0)228 94377-44
E: a.emons(at)ascon-holding.com

Unternehmen der ASCON Holding